Arbeit & Beschäftigung

Arbeit und Beschäftigung haben eine gesundheitsfördernde Wirkung. Für psychisch erkrankte, benachteiligte und für Menschen mit Behinderungen bieten sie Chancen zur Stabilisierung und Entwicklung. Nicht selten sind sie der erste Schritt zurück in die Mitte der Gesellschaft.

Das Sozialunternehmen Union Sozialer Einrichtungen (USE) gGmbH ist Träger einer anerkannten Werkstatt für Menschen mit Behinderung (WfbM). Mit einem breiten Bildungs-, Beschäftigungs- und Arbeitsangebot in über 25 Berufsfeldern ist sie sowohl in Berlin als auch in Brandenburg an insgesamt sechs Standorten und vielen Außenstellen vor Ort.

Darüber hinaus ist das Unternehmen Träger eines Integrationsfachdienstes und bietet weitere Maßnahmen der beruflichen Rehabilitation wie die Unterstützte Beschäftigung oder niedrigschwellige, über das Persönliche Budget finanzierte Maßnahmen an. Die USE ist zudem Ausbildungsbetrieb, anerkannter Träger der Jugendhilfe und führt unterschiedlichste Arbeitsförder- und Qualifizierungsmaßnahmen durch.

Die Teilhabe an Arbeit und der Erwerb der hierfür erforderlichen beruflichen und sozialen Kompetenzen sind nach unserer Überzeugung eine wesentliche Quelle für Lebensqualität und für ein tragendes Selbstwertgefühl.


Weitere Angebote:

Auch die Unionhilfswerk Sozialeinrichtungen gGmbH bietet Arbeits- und Beschäftigungsmöglichkeiten für Menschen mit einer Behinderung oder einer psychischen Erkrankung: 

 

 

Seitennummer: 00356
nach oben