Jugendhilfeprojekt Startläufer

Wir helfen Jugendlichen dabei, Probleme und Krisen zu bewältigen und betreuen sie ganz individuell – ambulant oder stationär.

Zielgruppe

Unsere sozialpädagogisch ausgebildeten Mitarbeiter wenden sich mit ihren Angeboten an Jugendliche im Alter von 14 bis 21 Jahren, die sich in schwierigen Lebenssituationen befinden, wie:

  • drohende oder bestehende Obdachlosigkeit
  • Konflikte in der Familie
  • Suchtproblematik
  • Straffälligkeit
  • psychische Beeinträchtigungen
  • Schulverweigerung

Unser Angebot

  • individuelle Hilfe, die auf den Einzelfall abgestimmt ist
  • tragfähiges und vertrauensvolles Betreuungsverhältnis
  • gemeinsam entwickelter Hilfeplan
  • Alltagsfähigkeiten gemeinsam lernen und stärken (Tagesstruktur, Schulbesuch, Haushaltsführung, Umgang mit Geld)
  • emotionale Entwicklung unterstützen und fördern
  • Hilfe und Unterstützung bei der Suche nach einer sicheren Wohnung
  • in Krisensituationen ist eine Unterbringung in Wohnungen des UNIONHILFSWERK möglich

Ansprechpartnerin

Frau Nina Büttner, Projektkoordinatorin

030 / 53 60 30 45
030 / 53 01 48 09

Unionhilfswerk
Soziale Dienste gemeinnützige GmbH
Jugendhilfe "Startläufer"
Martin-Hoffmann-Straße 26
12435 Berlin

Verkehrsanbindung

S 8, 9, 41, 42 und 85 bis "Treptower Park"
Bus 104, 165, 194 und 265 bis "Eichenstraße/Puschkinallee"

Seitennummer: 00136
nach oben