Traumapädagogik - Chancen und Schwierigkeiten bei der traumasensiblen Begleitung und Unterstützung im Betreuungsalltag

Nach einem kurzen Impulsbeitrag öffnet der Workshop den Raum, um über eigene konkrete Erfahrungen im Betreuungsalltag in den kollegialen Austausch einzutreten.


Dipl.–Psych. Ulrike Hörrmann–Lecher

Geschäftsführerin der LIS- PROWO gGmbH, Gestalttherapeutin und Gestalt Supervisorin (DVG), langjährige Erfahrung in der Betreuung traumatisierter Menschen in der Eingliederungshilfe.

Seitennummer: 00957
nach oben