Betreutes Einzelwohnen

Das Betreute Einzelwohnen (BEW) ist eine Alternative zum Wohnen in einer Gemeinschaft. Seit vielen Jahren bieten wir diese ambulante Betreuung für Menschen mit Behinderungen an.

Unsere pädagogischen Angebote

Broschüre "Betreutes Einzelwohnen" in leichter Sprache

  • Beratung und Unterstützung bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • Hilfe beim Umgang mit Geld
  • kulturelle Aktivitäten gemeinsam planen und unternehmen
  • Begleitung zu Arztbesuchen
  • Beobachtung des Gesundheitszustandes
  • intensive Unterstützung in Krisensituationen

Wir vermitteln unsere Klienten auch in geeignete Beschäftigungsverhältnisse, helfen bei der Wohnungssuche, beim Umzug und bei der Einrichtung der Wohnung.

Vermittlung

Die Bewerber kommen aus Einrichtungen des UNIONHILFSWERK bzw. anderer Träger oder aus dem Elternhaus zu uns. Manche haben auch bereits allein gelebt.

Die Kontakte werden z.B. vermittelt über:

  • gesetzliche Betreuer
  • Beratungsstellen für Menschen mit Behinderung
  • Sozialpsychiatrische Dienste der Bezirksämter
  • Fallmanager
  • Arbeitsstellen

Die Betreuung erfolgt in der eigenen Wohnung, die von den Klienten oder ihren gesetzlichen Betreuern angemietet wird. Grundvoraussetzung ist ein Anspruch auf die Maßnahmen der Eingliederungshilfe (§53, §54 SGB XII). Das UNIONHILFSWERK stellt in Einzelfällen Trägerwohnungen zur Verfügung. Die Finanzierung der Kosten für Miete, Möbel und den laufenden Lebensunterhalt trägt der Sozialhilfeträger, soweit die Anspruchsvoraussetzung vorliegt. Dies muss vorab geprüft und genehmigt werden.

Stützpunktbüro und Ansprechpartnerin für Neukölln und angrenzende Bezirke

Frau Gabriele Lehmann, Koordinatorin

030 / 22 32 03 05
030 / 56 82 36 -17

Unionhilfswerk
Sozialeinrichtungen gemeinnützige GmbH
Stützpunktbüro Betreutes Einzelwohnen
Donaustraße 83
12043 Berlin

Verkehrsanbindung

Bus M 41 bis "Geygerstraße"
U 7 bis "Karl-Marx-Straße"
S 41, S 42, S 46 bis "Sonnenallee"

Stützpunktbüro und Ansprechpartnerin für Charlottenburg-Wilmersdorf, Mitte und angrenzende Bezirke

Frau Astrid Goeke, Koordinatorin

0172 / 8 53 53 78
030 / 34 34 76 74

Unionhilfswerk
Sozialeinrichtungen gemeinnützige GmbH
Stützpunktbüro Betreutes Einzelwohnen
Elberfelder Straße 29
10555 Berlin

Verkehrsanbindung

U7 bis "Turmstraße" oder "Hansaplatz"
Bus 106 bis "Solinger Straße"
Bus 245 bis "Ottostraße"

Seitennummer: 00158
nach oben