1:1 Mentoring für Geflüchtete in Neukölln und Berlinweit

Die Projekte GO!EmPOWER-Mentoring und Hürdenspringer Neukölln richten sich an Menschen, die sich im Bereich 1:1- Begleitung eines geflüchteten Menschen engagieren möchten. Verstärkung ist herzlich willkommen! Die Mentoring-Projekte bieten Einstiegsqualifizierungen an.

Am 6. September bieten die Hürdenspringer Neukölln einen Infoabend über das 1:1-Mentoring von jungen Geflüchteten an.

Ein weiteres Mentoring-Projekt ADO Lions begleitet hochbegabte Schüler/-innen aus sozial benachteiligten Familien. Kooperationspartner ist u.a. das Albrecht-Dürer-Gymnasium (ADO). ADO Lions lädt ein, sich im Mentoring für Hochbegabte zu engagieren.

Weitere Informationen:

Hürdenspringer Neukölln, hn(at)unionhilfswerk.de ,Tel:  030/ 22 32 76 -24

ADO Lions, Anja Strnad, Tel:  030/ 22 32 76 -24

GO! Empower-Mentoring

 

 

zurück zur Übersicht

Seitennummer: 00632
nach oben