"Zwei Sporties"

Inklusives Filmprojekt zur digitalen Sportwoche

Wegen der Corona-Pandemie konnte das 40. Internationale Sportfest des SCL - Sportclub Lebenshilfe Berlin e.V. - nicht wie geplant stattfinden. Stattdessen lud der SCL vom 12. bis 20. September zur 1. Digitalen Sport-Woche dein.

Trotz Corona sollten alle die Möglichkeit bekommen, sich sportlich zu betätigen und dafür belohnt zu werden. Mitmachen konnten alle und Sport bei sich zu Hause oder im Freien treiben. In Berlin, in Brandenburg, im übrigen Deutschland oder in ganz Europa!
Fotos oder Videos dieser Sportübungen konnten eingesandt werden und aus einem Teil dieser Fotos und Videos stellt der SCL nun einen Film zusammen und veröffentlicht diesen auf seinen Social-Media-Kanälen.

Belohnt wurden alle Teilnehmer*innen mit Urkunden und Medaillen.

Im Fachbereich "Menschen mit Behinderung" des UNIONHILFSWERK entstand der Film "Zwei Sporties" mit den Protagonisten Mirko Akkoc und Steven Wamp sowie der Kollegin Kirsten Thamm-Kabteni. Ein weiteres inklusives Filmprojekt des UNIONHILFSWERK: wie immer mit viel Humor und dieses Mal zusätzlich mit einigen Inspirationen für ungewöhnliche Sportübungen.

Seitennummer: 01108
nach oben