Pflege und Beruf

eine Informationsveranstaltung für berufstätige pflegende Angehörige

Pflegen und Arbeiten. - Immer mehr Menschen sind dieser Doppelbelastung ausgesetzt. Morgens vor der Arbeit bei den Eltern nach dem Rechten sehen oder abends nach Hause eilen, um den Ehemann zu versorgen. Der ständige Spagat zwischen beiden Aufgaben kann zur enormen Belastung werden. Stress, Zeitdruck, die ständige Sorge einer von beiden Aufgaben nicht gerecht zu werden - wie kann man es schaffen, diesen Belastungen stand zu halten und dabei selbst gesund zu bleiben?

In unserer Informationsveranstaltung zum Thema Pflege und Beruf informiert Frau Petra Kather-Skibbe, Dipl. Wirtschaftsingenieurin und systemische Beraterin über Unterstützungs- und Entlastungsmöglichkeiten und gesetzliche Regelungen zur (Familien-)Pflegezeit.

Mittwoch, 30.10.2019, 18-19:30 Uhr

Ev. Kirchengemeinde Borsigwalde | Tietzstr. 34 | 13509 Berlin

 

 

Ansprechpartnerin

Frau Alexandra Knorr, Projektleiterin

030 / 41 74 57 -52
030 / 41 74 57 -53

Unionhilfswerk
Ambulante Dienste gemeinnützige GmbH
Kontaktstelle PflegeEngagement Reinickendorf
Eichhorster Weg 32
13435 Berlin
Mobil: 01522 / 8 81 54 00

zurück zur Terminübersicht

zurück zur Terminübersicht

Seitennummer: 01009
nach oben