Wohnverbund Tiergarten

Das UNIONHILFSWERK bietet in Tiergarten, unweit vom Hauptbahnhof, ein spezifisches Wohn- und Betreuungsangebot an. Es richtet sich an erwachsene Menschen mit einer leichten bis mittelgradigen Intelligenzminderung und einer psychischen Erkrankung und/oder Suchtproblematik.

Kontakt

Wohnverbund Tiergarten
Invalidenstraße 56
10557 Berlin

Telefon 030 / 6 43 12 10 73
E-Mail

Ziele und Perspektiven

 

Mit unserem Therapiekonzept wollen wir den uns anvertrauten Menschen ein Leben ohne Gewalt und Diskriminierung ermöglichen und ihnen neue, individuell ausgerichtete Perspektiven aufzeigen. Sie sollen begleitet und bestärkt werden, um ihre sozialen Kompetenzen zu erweitern und den Alltag weitgehend selbständig zu bewältigen. Entsprechend reichhaltig gestalten wir unser pädagogisch-/therapeutisches Angebot.

Unser multiprofessionelles Team überwacht die medizinische Betreuung und unterstützt, mit Hilfe eines milieutherapeutischen Ansatzes, unsere Klientinnen und Klienten beim Umgang mit den Folgen von Erkrankung. Schlummernde Potentiale sollen geweckt und sukzessive entfaltet werden. Wir arbeiten u.a. eng mit psychiatrischen Fachärzten, der PIA des St. Hedwigs - Krankenhauses und der Heilpädagogischen Ambulanz zusammen.

Ausstattung

Die sieben Wohnungen des Wohnverbundes sind auf drei nebeneinanderliegende Mietshäuser verteilt. Ein Kellerraum wurde für Therapie- und Freizeitzwecke umgebaut. Neben musiktherapeutischen Angeboten wird dieser Raum für beratende und/oder entlastende Gespräche, Yoga, professionelle Entspannungstechniken, Lernspiele, Freizeitaktivitäten oder als Rückzugsort bedarfsorientiert genützt. Über den Hinterhof des Miethauskomplexes gelangt man direkt in eine grüne Parkanlage.

Betreuung

 

In unserem Wohnverbund bieten wir 20 Menschen vorübergehend oder längerfristig die Möglichkeit, sich zu stabilisieren und weiterzuentwickeln. Unsere Mitarbeiter*innen betreuen die Klient*innen an sieben Tagen der Woche ambulant. In fünf der sieben Wohnungen betreuen wir ganztägig. Nachtbetreuung bieten wir nicht an.
Bewohnerinnen und Bewohner, die ausreichend selbstständig sind, können das Angebot des Betreuten Einzelwohnens (BEW) nutzen.

Ansprechpartnerin

Frau Sabine Panzer, Koordinatorin

030 / 6 43 12 10 73

Unionhilfswerk Sozialeinrichtungen gGmbH
Wohnverbund Tiergarten
Invalidenstraße 56
10557 Berlin

Verkehrsanbindung

S-Bahn S5, S7 und S75 bis "Hauptbahnhof“
Tram 5, 8 oder 10 bis "Lesser-Ury Weg"
Bus M85, M41, 120, 123, 240 und 245 bis "Lehrter Straße/Invalidenstraße"

Seitennummer: 00159
nach oben