Einsatzmöglichkeiten im Freiwilligen-Engagement - Wir beraten Sie gerne! IV

21. April 2021 | 10:00-11:00 | Digital per Zoom

Interessierte finden im Unionhilfswerk berlinweit vielfältige Möglichkeiten, sich für Menschen zu engagieren. Aktuell gibt es u.a. einen großen Bedarf an Spaziergängen für und mit älteren Menschen und Menschen mit geistigen Behinderungen sowie im 1:1-Mentoring für junge Erwachsene mit und ohne Fluchterfahrungen. Außerdem suchen wir Engagierte, die Freiwillige an die Nutzung digitaler Medien heranführen, uns bei der Digitalisierung, in Social Media (u.a. nebenan.de) und bei der Beratung unterstützen. Freiwillige finden im Unionhilfswerk gute Rahmenbedingungen für ihr Engagement: Fortbildungen, Austausch, Raum für neue Ideen, Anerkennung, Zertifikate, Versicherung, Aufwandsentschädigung usw. Sie werden beraten von Daniel Büchel, Projektleiter Freiwilligenmanagement. Die Stiftung Unionhilfswerk Berlin ist Unterstützer der 14. Berliner Freiwilligenbörse.

Informationen:

Mittwoch, 21. April 2021, 10:00 - 11:00 Uhr

Veranstaltungsort: Digital per Zoom mit Daniel Büchel und aktuell unter Beachtung von Hygieneregeln und unter Einhaltung von Mindestabstand.

Erste Informationen finden Sie hier.

Zoom-Meeting beitreten

Zoom-Einwahllink: hier

Meeting-ID: 936 4360 0670

 

Kontakt: Daniel Büchel, freiwillig(at)unionhilfswerk.de, Tel. (030) 41726-103

 

 

Hinweis des Veranstalters:

"Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen. "

 

 

Seitennummer: 01160
nach oben