Infoabend für unser neues Projekt Hürdenspringer Stadtläufer

28. April 2021 | 19:00-20:00 | Digital (Den Zugangslink erhalten Sie nach erfolgreicher Anmeldung.)

Im neuesten Projekt von Hürdenspringer - Hürdenspringer Stadtläufer - möchten wir Menschen mit Fluchtgeschichte und Berliner*innen zu Stadtführer*innen ausbilden. Die ausgebildeten Hürdenspringer Stadtläufer Tandems können Stadtführungen für andere Berliner Newcomer anbieten und ihnen so das Kennenlernen der Stadt(-geschichte) und von Projekten aus Kultur, Sport und Freizeit erleichtern.

Menschen, die sich für dieses sinnstiftende Engagement interessieren, sind herzlich eingeladen, sich bei diesem Infoabend umfassend zu informieren, um prüfen zu können, ob die Mitarbeit in diesem Projekt zu ihrem Engagementwunsch passt.

Erste Informationen finden sie hier.  

Informationen:

Mittwoch, 28. April 2021, 19-20:00 Uhr
Veranstaltungsort: Digital, aktuell unter Beachtung von Hygieneregeln und unter Einhaltung von Mindestabstand. Um vorherige Anmeldung per mail wird gebeten.

 

Anmeldung:

David Eick, david.eick(at)unionhilfswerk.de, Hürdenspringer Tempelhof-Schöneberg

 

 

Hinweis des Veranstalters:

"Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen. "

 

Seitennummer: 01172
nach oben