Herzenswärme spenden - Spaziergänge mit älteren Menschen

Was ist zu tun?

Das Wohlbefinden von Menschen mit und ohne Demenz fördern, Lebensfreude spenden und Angehörige entlasten durch gemeinsame Aktivitäten wie:

  • Spaziergänge
  • Vorlesen
  • Spielen, z.B. Bingo
  • Singen
  • Begleitung zu Veranstaltungen/Ausflügen
  • Biografiearbeit
  • Basteln
  • Theater spielen beim Theaterensemble PAPILLONS

Wo?

In den Pflegewohnheimen des UNIONHILFSWERK, speziell

und berlinweit in häuslicher Umgebung und in Demenz-Wohngemeinschaften.

Voraussetzungen:

Einfühlungsvermögen und Verständnis für ältere Menschen und Menschen mit Behinderung, Aufgeschlossenheit, Freude an der Begegnung mit anderen, polizeiliches Führungszeugnis


Weitere Informationen:

Freiwilligenmanagement | Tel. 030 / 417 26 - 131 (- 103)

zurück zur Übersicht

Seitennummer: 00587
nach oben