Menschen bewegen - mit Geschichten. Storytelling & Social Media

22. April 2020 | 17:00 - 20:00 Uhr | Richard-Sorge-Straße 21A 10249 Berlin

Gemeinnützige Vereine, bürgerschaftliche Initiativen und ihre Engagierten kommunizieren mit der Öffentlichkeit – um ihr Anliegen bekannt zu machen, um neue Mitstreiter*innen zu gewinnen oder Spender*innen und Kooperationspartner zu überzeugen. Das Internet eröffnet viele neue Möglichkeiten dafür. Aber die wichtigste Zutat für erfolgreiche Kommunikation ist viele Tausend Jahre alt: Storytelling ist die Kunst, Geschichten zu erzählen. In dem Workshop können Sie die Grundlagen des Storytelling erlernen und anhand eigener Fallbeispiele anwenden.

Informationen:

Marlen Seppelt und Daniel Büchel

Telefon 030 4 17 26-139/-103

Anmeldungen:

Nicole Lorenz

Telefon 030 4 17 26-131

 

Hinweis des Veranstalters:

"Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen. "

Seitennummer: 00923
nach oben