Ehrenamtspreis Charlottenburg-Wilmersdorf für Vorsitzende des Bezirksverbands

Christel Hübner engagiert sich seit vielen Jahren im UNIONHILFSWERK

Am Freitag, den 15.09.2017, überreichte der stellvertretende Bezirksbürgermeister und Sozialstadtrat Carsten Engelmann Kirsten Thamm-Kabteni den Ehrenamtspreis für Christel Hübner, die leider nicht dabei sein konnte.

Christel Hübner engagiert sich seit 2005 für das UNIONHILFSWERK und ist seit 2010 Vorsitzende des Bezirksverbands Charlottenburg. Sie organisiert Spielenachmittage, Tanzveranstaltungen und Ausflüge für ältere Menschen, leitet Reisen zur Nordseeinsel Amrum, berät Mitglieder und besucht diese zu Hause oder im Krankenhaus. Außerdem veranstaltete sie in der Flüchtlingsunterkunft im früheren Rathaus Wilmersdorf Handarbeitskurse. Vorgestellt wurden Frau Hübner und die anderen Preisträger von Abendschau-Reporter Ulli Zelle.

Seitennummer: 00779
nach oben