Flucht aus Afghanistan - Rückkehr nach Afghanistan?

Donnerstag, 24.5.17, 17.30-20.30 Uhr

Flüchtlingsunterkunft Pankow, Treskowstr. 16, 13089 Berlin-Pankow, Raum E.15

Afghanistan ist nur eines von vielen Ländern, das Menschen zurzeit aus Angst um ihr Leben verlassen. Nach einer Einführung in die Geschichte und soziale sowie kulturelle Vielfalt des Landes wird im zweiten Teil der Veranstaltung die aktuelle Lage der Betroffenen in Deutschland vor dem Hinter-grund andauernder Abschiebungen diskutiert.  Wie lassen sich Äußerungen von Politikern verstehen, die Regionen von Afghanistan als „sichere Gebiete“ bezeichnen? Was würde eine Rückkehr für Betroffene praktisch bedeuten?

Friederike Stahlmann, Doktorandin am Max-Planck-Institut für ethnologische Forschung, Halle (Saale)

Informationen:

Freiwilligenmanagement  Daniel Büchel und Gabriele Lang, Tel. (030) 42265-887/-889

Anmeldungen:

Nicole Lorenz Tel. (030) 42265-798

zurück zur Terminübersicht

Seitennummer: 00817
nach oben