Berliner Freiwilligenpass

Neun unserer freiwillig engagierten erhielten den Berliner Freiwilligenpass

Aus den Händen von Elke Breitenbach, Senatorin für Soziales, erhielten neun freiwillig Engagierte den Berliner FreiwilligenPass.

Sie wurden für Ihren beeindruckenden gesellschaftlichen Einsatz für Neuköllner Schüler und junge, geflüchtete Menschen sowie alleinlebende Senioren in Friedrichshain ausgezeichnet.
Ein Mentee nahm ebenfalls teil. Dank ihrer Mentorin ist die 15jährige Schülerin jetzt Teil eines Stipendiatenprogramms.

Im Festsaal des Roten Rathaus wurden weitere 80 Bürgerinnen und Bürger für ihren gesellschaftlichen Einsatz geehrt. Wir sagen allen Engagierten herzlich Dankeschön!

Möchten Sie sich ebenfalls engagieren? Dann lernen Sie uns bei der 11. Berliner Freiwilligenbörse kennen. Wir beantworten Ihre Fragen gern und freuen uns auf Sie.

Seitennummer: 00863
nach oben