Berliner Freiwilligentage 2018

Wir waren mit zahlreichen Aktionen dabei

Mit 20 Aktionen hat sich das UNIONHILFSWERK, das wieder Kooperationspartner des Paritätischen Wohlfahrtsverbands Berlin war, rund um die Freiwilligentage am 7. und 8. September erfolgreich beteiligt.


Ob für und mit jungen oder älteren Menschen, Geflüchteten, Wohnungslosen oder Menschen mit Behinderungen – hier konnte jeder sein passendes Engagement finden. Und so war es auch: Viele Privatpersonen haben sich engagiert, aber auch Unternehmen waren dabei, z.B. Adtran, aggreko, e.distherm, KONDOR WESSELS und Zalando. Sie haben auf unterschiedlichste Art und Weise zum Gelingen unserer Aktionen beigetragen. Unterstützt wurden wir außerdem tatkräftig durch Vostel, die Engagementplattform mit Herz. Dafür sagen wir Danke!

Weitere Aktionen finden noch bis 24. September statt. Ein Schnuppertag und Info-Abend zur AltersHospizarbeit, ein Tag der offenen Tür bei Hürdenspringer Spandau sowie ein Spiele-Nachmittag mit dementiell erkrankten Menschen.

Seitennummer: 00904
nach oben