Gruppengespräch

Der WG-Rat in Einfacher Sprache

Was ist ein WG-Rat?

Der WG-Rat ist eine Gruppe von Bewohnerinnen und Bewohnern,

die in den Wohngemeinschaften und Wohnverbünden des Unionhilfswerk leben.

Die Mitglieder des WG-Rats werden von allen Bewohnerinnen und Bewohnern

aus den Wohngemeinschaften und Wohnverbünden gewählt.

Was macht der WG-Rat?

Der WG-Rat trifft sich regelmäßig.

Der WG-Rat ist eine Interessens-Vertretung:

Er vertritt die Interessen von allen Bewohnerinnen und Bewohnern des Unionhilfswerk.

Er setzt sich für die Wünsche der Bewohnerinnen und Bewohner ein.

Er leitet Beschwerden der Bewohnerinnen und Bewohner an das Unionhilfswerk weiter.

Er versucht Dinge für die Bewohnerinnen und Bewohner zu verbessern.

Das sind die Mitglieder im WG-Rat

Katharina Altmann
Sabrina Heinrich
Katharina Kolodziej
Pierre Brandt
Maria Karl
Frauke Richter
Joanna Gadow
Jürgen Winkler

Es gibt auch ein Unterstützungsteam.

Das Unterstützungsteam besteht aus Betreuerinnen und Betreuern der Wohngemeinschaften und Wohnverbünden:

Mein Name ist Lars Krautmann.

Mein Name ist Jan Lauschus.

 

Auch Jule Fechner gehört zum Unterstützungsteam.

Wir sind für euch erreichbar unter:

Telefon 0179 / 1 23 94 66

E-Mail: wg-rat@soze.unionhilfswerk.de

Weitere Informationen in Einfacher Sprache