WIR für Berlin – unser Magazin

Vier Mal im Jahr erreicht unser Magazin „WIR für Berlin“ die Leserinnen und Leser. Es berichtet über die Arbeit der gemeinnützigen Gesellschaften, über das Vereinsgeschehen sowie über die Aktivitäten der Trägerstiftung Stiftung Unionhilfswerk Berlin und der Unionhilfswerk-Förderstiftung. Außerdem werden aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik und Gesundheitswesen aufgegriffen.

Aktuelle Ausgabe

Aus dem Inhalt

  • Wir müssen mehr Zuhören
    Abendschau-Moderator Sascha Hingst spricht im Interview über den neuen Senat, Corona, Persönliches.
  • Krieg in der Ukraine: Unionhilfswerk hilft
    Interview mit Geflüchtetem in der von Unionhilfswerk und Berliner Stadtmission betriebenen Unterkunft in >Friedrichshain sowie Hilfsaktion von der USE
  • Ein Hospiz bewegt sich mit
    Die Begleitangebote des „Hospiz West“ beginnen im Krankenhaus – wo sie enden, ist ungewiss

MIT uns erleben

Das Magazin wird In der Druckerei der Union Sozialer Einrichtungen gemeinnützige GmbH (USE), unserer anerkannten Werkstatt für Menschen mit Behinderungen, hergestellt und versandfertig gemacht.

Redaktion

Gina Schmelter (Chefredakteurin)
Alexander Dieck (stellvertretender Chefredakteur)

Dr. Wolfgang Gudenschwager
Gesine Schubert
Ursula Laumann
Lutz Krieger

Ansprechpartner*in

Gina Schmelter

Pressereferentin und -sprecherin

030 / 4 22 65-813

030 / 4 22 65-800

Stiftung Unionhilfswerk Berlin

Unternehmenskommunikation
Schwiebusser Straße 18
10965 Berlin

Zuständig für: Pressearbeit, Redaktion unseres Magazins "Wir für Berlin"

Stöbern Sie in unserem Archiv

Zurückliegende Ausgaben seit 2009

Wählen sie einen Jahrgang

WIR für Berlin 2022

WIR für Berlin 2021

WIR für Berlin 2020

WIR für Berlin 2019

WIR für Berlin 2018

WIR für Berlin 2017

WIR für Berlin 2016

WIR für Berlin 2015

WIR für Berlin 2014

WIR für Berlin 2013

WIR für Berlin 2012

WIR für Berlin 2011

WIR für Berlin 2010

WIR für Berlin 2009